Storytelling für Blogs und Podcasts mit Gordon Schönwälder

storytelling-gordon-schoenw

Social Media Podcast Episode 17:

Gordon Schönwälder im Socialgenius.de Interview

Mal eben den Schreibstil seines Blogs geändert und mirnichts, dirnichts die Besucherzahlen binnen eines Monats verdoppelt? Ja das geht und Gordon Schönwälder verrät uns wie: Storytelling! Als Gründer des Storyteller’s Club und Podcaster liebt Gordon es, gute Geschichten noch spannender zu erzählen. Wir lassen uns erklären wie man einen Spannungsbogen schlägt, was gute Wortwahl ausmacht und wie man seine Überschriften besser gestalten kann um mehr Pageviews zu ergattern, ohne dabei in die Heftig- oder Bildzeitungsecke abzudriften.

podcast-downloadpodcast-rsspodcast-stitcherpodcast-itunes

Gute Geschichten und Jean Claude van Damme

Wir hangeln uns diesmal mit Gordon durch die facettenreichen Möglichkeiten von gutem Storytelling. Angefangen bei guten Überschriften bis hin zur Dramaturgien von US-Serien wie Game of Thrones oder The Walking Dead. Dabei ziehen wir Schlüsse für die Online Marketing Welt und warum wir viel öfter Geschichten erzählen sollten anstatt mit Cold Facts um uns zu schmeißen.

Hier ein kleiner Überblick über unsere Themen und Fragen:

  • Buzzword Storytelling: Was ist das überhaupt?
  • Wie erzählt man eine gute Geschichte? Thema Authentizität und Dramaturgie
  • Warum die heftig.co Überschriften zwar funktionieren, aber doch nicht das Gelbe vom Ei sind.
  • Kann man mit bloßem Schreibstiländerungen Großes bewirken?
  • Last but not least: Wird Liam Neeson an uns Rache nehmen?
Storytelling: Warum Game of Thrones besser ist als der Deutschunterricht! Klick um zu Tweeten

Gordons 5 Tipps für besseres Storytelling

  • Gute Überschriften sind die halbe Miete!
  • Der Einstieg zählt: Die ersten Sätze müssen rocken! Statement raushauen un das Problem der User aufgreifen
  • Nicht alle Informationen direkt preisgeben: Spannung aufbauen und erst am Ende auflösen
  • Aus der Sicht eines Charakters schreiben, das ist persönlicher!

 

 

 

Gordon’s Lieblingszitat:

Unperfekt ist das neue perfekt.

Weblinks

Christoph Aufmhoff
Christoph ist Entwickler, Podcaster und liebt alles was mit Wissenschaft und Technik zu tun hat. Hat an der LMU Physik studiert, und arbeitet seit einigen Jahren als selbstständiger Anwendungsentwickler.In diesem Zuge kam er auch zum Social Media Marketing.Als Co-Host von Socialgenius.de sorgt er gern für die technischen Facts zum Thema Social Media.

9 Responses to “Storytelling für Blogs und Podcasts mit Gordon Schönwälder”

  1. Hallo Mike,

    um dir den Umstieg auf den Mac leichter zu machen:

    Das linke Zeichen vor dem Cursor löscht du mit + Entfernen (der Pfeiltaste nach links, auf der Tastatur oben rechts).

    Anfangs trieb mich das auch in den Wahnsinn. Ich brauchte ein Jahr, um von Windows auf Mac umzulernen.

    Vielen Dank für den super Podcast. Ihr seid der einzige deutschsprachige Podcast den ich höre.

    Viele Grüße,
    Thorsten

    P.S.: An das Ende einer Zeile springst du mit + .

    • Michael Albertshauser 16. Februar 2015 at 2:04 pm Antworten

      Danke für die Hilfe Thorsten! Den Tipp fürs Entfernen werde ich gleich mal testen. Das Problem mit dem zum Ende der Zeile springen habe ich durch „cmd + Pfeiltaste links/rechts“ gelöst. Aber dann bin ich beruhigt, dass es nicht nur mir so ging. Habe vin meinem neuen Arbeitgeber ein Macbook Pro bekommen und bin abgesehen vom Betriebssystem restlos glücklich. 🙂

      Und vielen Dank für das tolle Feedback bzw. Privileg bezüglich Podcast! Wenn du inhaltliche oder formelle (ich sehe du kommst aus der Audio Welt) Anregungen hast, immer her damit. 😉

      Cheers, Mike

      Michael Albertshauser
  2. Guter Punkt!

    Beim erneuten Hören heute fiel mir die Mac-Win-Battle wieder ein und jetzt kenne ich die Shortcuts!

    Thorsten, die Folge in meinem Podcast muss du dir dann auch geben. Ich werde die beiden mit etwas konfrontieren, mit dem sie nicht rechnen werden!

  3. Hi, dank für den Beitrag. Ein Link fehlt in den Weblinks: bei 22:57 erwähnt Gordon einen „Walter Äpp von schreibsuchti.de“ oder so ähnlich. Der nuschelt da so und die Suchmaschine meines Vertrauens half mir auch nicht. Vielleicht könnt ihr den Link ja nachreichen.

    SG, Matthias

Trackbacks/Pingbacks

  1. Storytelling, Game of Thrones und der Deutsch-LK – Gordon zu Gast bei den Jungs von Socialgenius.de | Podcast-Helden - 16. Februar 2015

    […] Hier geht es zum Interview: KLICK! […]

  2. Ohrwürmer und Bestseller – Vol.4 | Podcast-Helden - 22. Februar 2015

    […] Vor einigen Wochen bin ich von jemandem auf Facebook empfohlen worden. Man sieht das ja, wenn das eigene Unternehmen oder der eigene Name irgendwo erwähnt wurde. In diesem Fall war das der Beginn einer echt netten Männerrunde, in der die Chemie zu stimmen scheint. Die Rede ist von den Jungs von Socialgenius.de, deren Blog und Podcast ist dir dringend ans Herz legen möchte. Mike und Christoph hatten schon bekannte Personen wie Kerstin Hoffmann, Thomas Hutter, den RA Thomas Schwenge, Björn Tantau und viele weitere Social-Media-Rocker zu Gast. Letzte Woche durfte ich mich mit meinem Thema “Storytelling” einreihen und es war eine echt Gaudi mit den beiden. Hier gehts zum West-Süd-Dialog! […]

  3. 26 Tipps von A bis Z für mehr Sichtbarkeit im Netz | Personal Branding - 16. Mai 2015

    […] Storytelling für Blogs und Podcasts mit Gordon Schönwälder […]

  4. Content Marketing & Storytelling - Siegmar Gebele - 27. Juli 2015

    […] http://www.socialgenius.de/storytelling-blog-podcast-gordon-schoenwaelder/ […]

Kommentar verfassen